PRO-VISION - Industrielle Bildverarbeitung

PRO-VISION ist eine Bildverbearbeitungssoftware auf PC-Basis (Windows-Betriebssystem), für industrielle, optische Inspektionsverfahren.
In Kombination mit CCD-Kamera(s), Objektiv, Beleuchtung und ggf. Hardwareschnittstellen (I/O, V24...) können die verschiedensten Prüfaufgaben realisiert werden:

 



Zählen

Vermessen

Sortieren

Fehlersuche

Vorhandensein

Bewerten



PRO-VISION unterstützt folgende Bereiche innerhalb eines Unternehmens:

Eingangskontrolle

Prozessautomation

Qualitätskontrolle

Ausgangskontrolle



Integration

PRO-VISION kann wie folgt in Ihrem Unternehmen integriert werden:

Standalone-Prüfplatz

Maschinenintegrierter-Prüfplatz



Schnittstellen

PRO-VISION läßt sich, je nach Aufgabenstellung, an Ihre Anforderungen anpassen, erweitern und in bestehende Hard- und Softwaremodule integrieren. Dazu verfügt PRO-VISION über folgende Schnittstellen :

I/O (digitale Ein- und Ausgänge)

V24 (serielle Schnittstelle)

DCOM (universelles SW-Interface)

Scripting (Ablaufprogramm)

Formular-Designer (Userinterface)

Datenbank (Datenaustausch)

ASCII-Datei (Dateiaustausch)



Weitere Schnittstellen lassen sich nach Absprache und Spezifikation integrieren.

PRO-VISION Module

 

PRO-VISION Basisfunktionen

 

Modul Day&Night Funktionen für Day&Night Artikel

 

Modul Oberflächen-Analyse Funktionen für Oberflächen-Analyse

 

Modul Mess-Analyse Funktionen zur Maßkontrolle

 

Modul Prüfprotokoll Datenauswertung

 

Modul XYZ-Achsen Achsansteuerung von Schritt-, Servo- oder Linearmotoren




nach oben